Über mich

Nach meinem Musical-Studium an der Folkwang Hochschule Essen arbeitete ich mehrere Jahre am Theater. Auf der Suche nach innerer Ruhe, mehr Verbindung zum eigenen Körper und als Ausgleich zum beruflichen Alltag fand ich in Yoga die ideale Ergänzung für die Bühnenarbeit.

 

2009 schloss ich die Ausbildung als Anusara-Yogalehrerin ab und entschied mich, als Yogalehrerin zu arbeiten.

Meine Kurse berufen sich auf verschiedene Yogarichtungen – z.B. Hatha Yoga, Vinyasa Yoga & Kundalini Yoga.

Ich vermittele Kenntnisse über Pranayama (Atemschule), Meditation und Yogaphilosophie.

 

Als Berlinerin paart sich bei mir Spiritualität mit Berliner Schnauze, meine Klassen leben aus dem Alltag, seinen Ereignissen und Inspirationen.

Besonderes Augenmerk lege ich auf die detaillierte Stellungsausrichtung, das Erlernen der achtsamen Atmung und ganz besonders der Freude an der Praxis.

Ich unterrichte offene Yogakurse, geschlossene Kurse, Yogaworkshops, Yogaretreats, Business-Yoga und Einzelstunden.

 

265A4484b-web.jpg